Aktuelles

Erfolgreich in die Saison 2017 gestartet!

Artikel Westfälische Nachrichten

Zwei Nachfolger für Werner Deitmer
 
Altenberge - 25 Mitglieder des Spielmannszugs Grinkenschmidt haben sich kürzlich zur Generalversammlung im Saal Bornemann eingefunden und unter anderem Vorstandswahlen abgehalten. Das Ergebnis: Die Ämter des  Ersten Vorsitzenden und der Zweiten Vorsitzenden werden weiterhin von Frank Zurborn und Anne Bockstette besetzt, Kassiererin bleibt Heike Rottmann. Im Amt des Notenwartes folgt Felix Everhard auf Mark Kriege.

Seit 55 Jahren musste erstmalig wieder das Amt des Tambourmajors neu besetzt werden. Ehrenvorsitzender und Gründungsmitglied des Vereins, Werner Deitmer, möchte sich im kommenden Jahr aus dem aktiven Geschehen zurückziehen. Dieses Amt wurde jetzt zweifach neu besetzt. Erster Tambourmajor ist Frank Zurborn, Zweiter Tambourmajor Stefan Spanel. Der Spielmannszug plant als Höhepunkt zum 60-jährigen Bestehen im kommenden Jahr einen Zapfenstreich auf dem Grinkenschmidter Schützenfest mit Unterstützung des Musikzuges der Feuerwehr.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Spielmannszug Grinkenschmidt e.V.